Girls Day - Partnerschule

Mittlerweile sind die Schülerinnen und Schüler der 1.Klassen schon wieder länger als ein halbes Jahr in der Neuen Mittelschule in Pettenbach. Sie haben sich schon eingelebt und sind schon echte Profis der NMS geworden. Im Deutsch- und Zeichenunterricht wurde in der 1c-Klasse ein Märchenbuch geschrieben und gestaltet. Dies war der Anlass der Schülerinnen und Schüler dieser Klasse mit ihrem Klassenvorstand Frau Schimpl ihre Volksschule in Ried im Traunkreis zu besuchen.

In der NMS Pettenbach ist die individuelle Berufsorientierung ein wichtiger Grundpfeiler der Ausbildung. Es werden die persönlichen Stärken und Schwächen herausgearbeitet. Neben den Berufspraktischen Tagen, dem Techniktag für Mädchen, der Berufsmesse Wels wurde auch das neue PTS in  Kirchdorf besucht.

ABCi, Pettenbach – Im Lichte ihres erklärten Zieles, jeden Schüler Österreichs im Jahre 2020 unterrichtet zu haben, besuchten engagierte Sprachtrainer aus England, Irland, Australien und Amerika die NMS Pettenbach.
ABCi ist ein gemeinnütziger Verein aus Gmunden mit dem Ziel den kulturellen Austausch und das gegenseitige Verständnis zwischen Österreich und der englischsprachigen Welt zu fördern

Auch heuer besuchten die 1. Klassen der NMS Pettenbach die unter Denkmalschutz stehende, neu renovierte Orgel der Pettenbacher Pfarrkirche. 
Gemeinsam mit ihren Musiklehrern war für die Kinder dieser Besuch nicht nur sehens-, sondern auch hörenswert.

Egal ob bei einem Wandertag, bei einer Sportwoche oder bei einem Schikurs: Das Erste Hilfe-Set darf nie fehlen!
Aus diesem Grund überreichte uns die Raiffeisenbank Pettenbach - unsere "Schulbank" - 20 neue Erste-Hilfe-Taschen! Vielen Dank!

Bei windigen Minusgraden fand heuer der Bezirksjugendschitag auf der Wurzeralm statt. Der perfekt präparierte Hahnlgraben und die gute Organisation durch HD Andreas Stallinger trugen zum guten Gelingen dieses Rennens bei.

Bei den, am 11. Februar 2015 in Wels ausgetragenen Tischtennis-Landesmeisterschaften schlugen sich alle drei teilnehmenden Teams der NMS Pettenbach ausgezeichnet. Rene Krumphuber, Lukas Raffelsberger und Philip Prielinger konnten sich als Vize-Landesmeister sogar für die Bundesmeisterschaft qualifizieren.

Heute waren wir im Landesmusiktheater Linz. Es war ein sehr schöner Ausflug mit der 3a, 3b und uns der 3c. 
Sehr toll war, dass wir mal hinter die Kulissen schauen durften und ganz viel Neues Informatives dazulernen konnten.

Seit 2013 bietet der OÖ Landes-Feuerwehrverband mit dem Projekt "GEMEINSAM.SICHER.FEUERWEHR" einen wichtiger Beitrag zur Brand- und Katastrophenschutzerziehung in Kindergärten und Schulen. Im Rahmen der Semesterkonferenz am 9. Februar überreichte HBI Johann Höllhuber die neue Projektmappe, die unter Mitarbeit von Christian Huemer (Lehrer an der NMS Pettenbach und Abschnittsfeuerwehrkommandat im Bezirk Gmunden) erstellt wurde.

MärchenerzählerinAm 9.2.2015 war die Welserin Ursula Laudacher mit ihrem Erzähltheater Ursophon aus Wels zu Gast in der neuen Mittelschule. 
Laudacher ist bekannt für ihre wundersamen Erzählungen für Kinder und Erwachsene jeglichen Alters, welche auf verschiedenen Kleinkunstbühnen, Schulen und Kindergärten schon zur Aufführung gebracht wurden.