Girls Day - Partnerschule

 „Es war so cool.“ „Die Woche ist viel zu schnell vergangen.“ Dieser Meinung waren die 83 Schülerinnen und Schüler der zweiten Klassen der NMS Pettenbach, die dieses Mal gemeinsam mit neun Lehrerinnen und Lehrern auf Schikurs fuhren. Am 1.Februar ging es für die winterbegeisterten Jugendlichen für eine Woche nach Obertraun, wo die große Gruppe im Jutel gut untergebracht war. Mit zwei Bussen fuhren die Jugendlichen mit ihren Begleitpersonen dann nach Gosau in das Schigebiet Dachstein –West. Die Schifahrerinnen und Schifahrer wurden – je nach Können – in verschiedene Gruppen eingeteilt. Eine Winteraktivgruppe rundete das Bild ab. So war für jede Schülerin und jeden Schüler etwas dabei. Der Spaßfaktor war auf jeden Fall gegeben. Auch die Abendveranstaltungen fanden großen Anklang. Frau Sabine Mayer war die bestens organisierte Leiterin dieser gelungenen Schulveranstaltung.