Girls Day - Partnerschule

Zum dritten Mal nutzten die SchülerInnen der NMS-Pettenbach, das tolle Angebot, am Life-Radio-Schitag, einen wunderbaren und kostengünstigen Tag auf der Piste zu verbringen und mehr.

Am Faschingsdienstag fand in der NMS Pettenbach das Dodgeball-Turnier statt. Begonnen hat alles mit der Bewertung der Kostüme der jeweiligen Mannschaften.  Von Arbeitslosen über Waldgeister oder sogar Gruftis, alle waren sie vertreten. Die Erst- und Zweitklässler hatten jeweils die Ehre, die Dritt-, und Viertklässler zu bewerten. Danach auch umgekehrt. 

Am Mittwoch, 31. Jänner 2018 fand in Laakirchen das erste Regionalturnier der Schulvolleyballer im Zuge der VOLLEYBALL CHAMPION SHIPS BOYS statt! 
Teams aus Mondsee, Laakirchen, Timelkam, Wolfsegg und Wels standen den Pettenbachern am gegnerischen Feld gegenüber und erstmals konnten die Jungs ihre erworbenen Volley-skills zur Schau stellen.

Am Freitag, dem 26. Jänner 2018, wurde in der großen Turnhalle der TN2MS Pettenbach die Hallenfußball - Schulmeisterschaft ausgetragen.

Wie jedes Jahr fuhren auch heuer die Schüler der 2. Klassen auf Wintersportwoche. Dieses Jahr ging es nach Gosau, ins Wintersportgebiet Dachstein West. Insgesamt nahmen 37 Kinder aus den beiden Klassen 2b und 2c teil.

Die 1B der NMS-Pettenbach entschied sich vor Weihnachten das Caritas-Projekt „Schenken mit Sinn“ zu unterstützen. Wir organisierten dreimal im Advent ein Kuchenbuffet, bei dem wir insgesamt 517 Euro einnahmen.

Wie schon die vergangenen Jahre, so waren die TT-Schulmeisterschaften der NMS-Pettenbach in der letzten Schulwoche vor Weihnachten wieder ein sportliches Highlight und sehr gut besucht.

Talente fördern, Persönlichkeiten herausfordern und Leidenschaften teilen: In der letzten Schulwoche im Juli 2018 werden 15 Schüler aus den 3. und 4. Klassen unserer Schule gemeinsam mit Markus Weikl auf ihren Mountainbikes den Dachstein in 4 Tagen umrunden.

In diesem Schuljahr finden die Tage der Offenen Tür in der TN²MS Pettenbach wieder Ende Oktober bzw. Anfang November statt. Nähere Informationen finden Sie hier!

Unter dem Motto „Im Vertrauen starten“ standen dieses Jahr zum ersten Mal outdoorpädagogische Kennenlerntage der 5. Schulstufe an der NMS Pettenbach am Programm.

Das Team rund um Outdoorpädagoge Manuel Kotek ließ uns erfahren, was es heißt, aus einer neu zusammengewürfelten Gruppe zu einem Team zusammenzuwachsen, in dem jeder seinen Platz hat und gebraucht wird.